Kleider selbst designen

Sumissura Kleider Design ToolWährend man T-Shirts und Hemden schon seit mehreren Jahren Individualisieren oder Bedrucken lassen kann, gibt es leider nur sehr wenige Anbieter bei denen auch Kleider selbst designt werden können. Seit Erstellung dieser Webseite im Jahr 2009 sind sogar viele Firmen wieder von Markt verschwunden und haben ihre Angebote eingestellt. Bis 2011 konnten deutsche Kundinnen sogar fast nur bei ausländischen Firmen bestellen, die die selbst designten Kleider gegen Aufpreis auch nach Deutschland geliefert haben.

Die individuellen Auswahlmöglichkeiten der Kleider-DesignTools sind meistens auch auf den Schnitt, den Stoff, die Farben sowie eventuelle Applikationen beschränkt. Daher ist das „selbst designen“ von Kleidern bei den meisten Shops eher ein „selbst zusammenstellen“.

Geht es um die Maßanfertigung von Kleidern hat man zum Glück etwas mehr Auswahl an Anbietern, die individuelle Körperformen bei der Herstellung berücksichtigen und einem wirklich ein Kleid „auf den Leib schneidern“. Dieser Aspekt des selbst designens ist meist recht simpel gelöst und man kann als Kundin die persönlichen Körpermaße wie Brustumfang, Hüftumfang, Taillenumfang, Körpergröße, etc. in ein Formular eingeben, wenn man sich für ein Modell und Farben, Materialien, etc. entschieden hat.

Online-Design-Tool mit Live-Vorschau des selbst designten Kleids

Sumissura Kleidung nach MassNatürlich macht nichts mehr Spaß als sich mit einem richtigen Online-Design-Tool sein individuelles Traumkleid selbst „zusammenzuklicken“. Dank der animierten Live-Vorschau sieht man auch gleich, wie die eigene Kreation in echt aussehen wird. Farben, Stoffe, Schnitte und andere Designaspekte werden natürlich ebenfalls so naturgetreu wie möglich auf dem Computer angezeigt.

Im Onlineshop des Schweizer Anbieters Sumissura kann man sich so Röcke, Hosen, Blusen, Blazer und Mäntel selbst gestalten und nach Maß anfertigen lassen. Sowohl die Bedienung als auch das Aussehen des Konfigurators sind sehr gelungen und so kommt beim Designen des Wunschkleids schnell Freude auf!

Während man auf der rechten Seite des Bildschirms anhand einer „virtuellen Schaufensterpuppe“ eine Live-Vorschau der späteren Kleidungsstücke sieht, kann man auf der linken Seite zwischen verschiedenen Schnitten, Farben und Stoffen wählen und verschiedene Kombinationen ausprobieren.

Die Preise von Sumissura sind dabei verglichen mit anderen Anbietern sehr günstig. Individuelle Röcke und Hosen nach Maß gibt es ab 59 Euro, Blusen ab 36 Euro, Blazer ab 109 Euro, Mäntel ab 159 Euro und Anzüge ab 168 Euro. Der Versand ist bei Bestellungen ab 100 Euro kostenlos.

Sumissura: Röcke Selbst DesignenDie Dauer für Herstellung und Lieferung soll dank modernen Fertigungstechnologien wie „Laser-Cutting“ nur 2 Wochen betragen und dank der „Passformgarantie“ muss man auch nicht befürchten, auf einem unpassenden Kleid sitzenzubleiben oder eine Änderungsschneiderei suchen zu müssen, um es mühsam anpassen zu lassen. Falls man mit der individuellen Kleidung von Sumissura nicht zufrieden ist, verspricht der Betreiber, die AFT GmbH aus Kloten in der Schweiz, das Kleidungsstück kostenlos neu anfertigen zu lassen.

Erfreulicherweise gibt es auf Webseite auch eine ausführliche Seite mit Kundenbewertungen, die vom Anbieter Trustpilot geprüft wurden. Die meisten Bewertungen sind sogar durch Bilder und Fotos der Kundinnen ergänzt, sodass man gleichzeitig sehen kann, welche Kleidungsstücke und Designs andere gewählt haben und wie die Ergebnisse aussehen.

Auch wenn es bei Sumissura leider (noch) keine Kleider gibt, ist der Shop für Deutsche Kundinnen momentan das Angebot mit dem besten Design-Tool zum Selbst Gestalten von Kleidungsstücken!

Individuelle Kleider nach Maß anfertigen lassen

Kleid Selbst Designen nach MaßEine riesige Auswahl an individuellen Kleidern, die maßgeschneidert angefertigt werden, gibt es auf dem Online-Marktplatz Dawanda. Dort können von Designern und kreativen Leuten maßgeschneiderte, individualisierte und handgemachte Produkte angeboten werden. Man kommuniziert also direkt mit den Herstellerinnen und kann so Einfluss auf das Design der Kleider nehmen. Es gibt zwar keine Möglichkeit direkt am Computer eigene Designs zu erstellen, aber man kann sich über Material, Farben, Schnitte, Maße etc. mit den Verkäufer/innen austauschen und wird so gleichzeitig auch noch bei der Auswahl beraten.

In der Rubrik Maßmode findet man neben Kleidern auch Blusen, Hosen, Kostüme, Röcke und sogar Schuhe, die alle individuell nach persönlichen Wünschen angefertigt werden können. Bei den Kleidern sind viele ausgefallene Modelle dabei, zum Beispiel 50er Jahre Petticoat Kleider, historische Ballkleider oder ein „viktorianisches Kostüm im Steampunk Stil“. Auch bei den Brautkleidern hat DaWanda eine ähnlich große Auswahl mit vielen ausgefallenen und besonderen Designs.

Positiv ist außerdem, dass viele Anbieter die selbst designten Kleider in Deutschland herstellen und beispielsweise mit zertifizierter Biobaumwolle sogar zahlreiche nachhaltige und umweltschonende Materialien zur Auswahl stehen! Trotz der Maßfertigung sind die Preise außerdem recht günstig, sodass für jedes Budget etwas dabei ist.

Maßgefertigte Abendkleider, Cocktailkleider, Abiballkleider und Festliche Kleider unter 100 Euro

Milanoo KleiderFalls man maßgefertigte Kleider für festliche Anlässe wie einen Abi- bzw. Abschlussball oder eine Hochzeit braucht, die trotzdem weniger als 100 Euro kosten sollen, lässt sich bei den folgenden Shops mit Sicherheit etwas passendes im riesigen Angebot finden. Obwohl die Kleider aus dem Ausland (meistens China) geliefert werden, sind die Versandkosten recht günstig oder teilweise ab einem bestimmten Betrag sogar kostenfrei. Außerdem sind die Webseiten auf Deutsch, sodass man sich einfach zurechtfinden kann.

Milanoo hat beispielsweise aktuell über 3100 Kleider im Angebot, die direkt ab Fabrik verkauft werden und ebenfalls auf Wunsch maßgefertigt werden können. Einfache Kleider aus Polyester, Chiffon oder Baumwolle gibt es hier schon ab 12 Euro, insgesamt kosten ca. 1600 der 2500 Kleider weniger als 38 Euro. 718 Modelle liegen im Bereich 39 bis 75 Euro und 227 im Bereich zwischen 76 und 113 Euro…

Positiv ist auch, dass Milanoo zu jedem Kleid die genaue Maßanfertigungs- und Bearbeitungszeit angibt. Für die Lieferung nach Deutschland veranschlagt Milanoo rund 5 bis 7 Tage. Wie bei den günstigen Preisen zu erwarten, kommen die Kleider von Milanoo aus Chengdu in China. Da die Firma aber schon seit vielen Jahren auf dem Markt ist und in über 170 Länder liefert, muss man sich keine Sorgen über die Zuverlässigkeit machen. Das Vertrauen in die Richtigkeit der Angaben auf der Webseite wird vor allem durch die Kundenbewertungen mit Fotos der Kleider unterstützt, die zeigen, wie die Kleider in echt an den Kundinnen aussehen. Rücksendungen akzeptiert Milanoo bis zu 14 Tagen nach Erhalt der Ware.

LightInTheBox Damen KleiderAuch der 2007 gegründete Shop LightInTheBox bietet aktuell über 25.000 !!! Kleider an, die teilweise bereits ab 7 Euro erhältlich sind und häufig versandkostenfrei geliefert werden. Manche Kleider haben bereits über 100 Kundenbewertungen, oft ebenfalls mit Fotos von Kundinnen, sodass man sich einen guten Eindruck über die Qualität verschaffen kann und Empfehlungen zur Auswahl der richtigen Größe bekommt. Die Angebote für Maßanfertigungen sind allerdings sehr schwer zu finden und durch die große Auswahl wirkt der Shop etwas unübersichtlicher als Milanoo.

Es gibt jedoch eine gute Suchfunktion nach Grössen, Preisen, Kleidungsstilen und Kleiderlängen sowie nach Saison, sodass man auch bei LightInTheBox mit ziemlicher Sicherheit das gewünschte Kleid finden kann.

Auch bei der Rückgabe zeigt sich LightInTheBox großzügig und gewährt 30 Tage Rückgaberecht auf Lagerware und einen einmaligen gratis Service zur Größenänderung bei maßgefertigten Kleidern. Für maßgefertigte Brautkleider ist ein sogar gratis lebenslanger Änderungsservice erhältlich. Falls man sich für eine Rücksendung entscheidet, müssen die Kleider nicht nach China zurückgeschickt werden, sondern an das europäische Warenlager von LightInTheBox, sodass man auch dabei keinen großen Aufwand befürchten muss.

Weitere Shops für Abendkleider und Ballkleider:

24BRANDS: Extrem günstige Kleider von ca. 8 bis 25 Euro

ASOS: Große Auswahl mit Preisen von ca. 40 bis 300 Euro

ALBA MODA: Italienische Mode ab ca. 100 Euro

MADELEINE: Hochwertige Kleider im gehobenen Preissegment

Brautkleider selbst Designen

Taubenweiss BrautkleiderMaßgeschneiderte Brautkleider gibt es bei der Deutschen Firma Taubenweiß. Nachdem man sich für eins der rund 70 verschiedenen Designs entschieden hat, kann man die entsprechenden Maße für Brust, Taille, Hüfte und Körpergröße eingeben und sich zwischen den Farben Weiß, Elfenbein, Creme oder Champagner entscheiden. Die Preis der individuellen Brautkleider beginnen bereits bei 219 Euro. Je nach gewünschter Qualitätsstufe „Standard“, „Gehoben“ oder „Premium“ werden dann eventuell Aufpreise fällig.

Laut den Angaben bestehen die Qualitätsunterschiede in der Verarbeitungsweise und dem Material für Applikationen sowie Spitze. Bei der Premium-Qualität werden die Applikationen per Hand angebracht und die Spitze wird extra für das Kleid ausgeschnitten und angenäht. Außerdem wird,  falls die Form des Kleides es erfordert, noch zusätzlich Tüll unter die Kleider eingenäht, sodass in manchen Fällen kein Reifrock mehr benötigt wird.

Bei Standard-Qualität dauert die individuelle Anfertigung etwa 4 Wochen, bei Gehobener Qualität 4 bis 6 Wochen und bei Premium-Qualität 4 bis 8 Wochen. Innerhalb Deutschlands werden die Brautkleider von Taubenweiß versandkostenfrei geliefert. Wie in Deutschland nach Paragraph 312d Absatz 4 Nr. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches üblich, besteht bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, jedoch kein Widerrufsrecht und so sollte man vor der Bestellung sichergehen, dass die eigenen Körpermaße richtig gemessen und angegeben wurden.

Dirndl Trachtenkleider selbst gestalten

Limberry Damenmode zum Selbst DesignenDer im August 2011 eröffnete Online-Shop Limberry wurde von der modebegeisterten Gründerin Sibilla Kawala-Bulas selbst finanziert und bietet sechs Dirndl, vier Blazer („Reiterblazer“, „Clubblazer“, „Preppy School Blazer“ und „Tweed Blazer“) sowie ein Trenchcoat zum selbst Designen.

Damit das Bestellen risikofrei möglich ist, gibt es eine Zufriedenheitsgarantie. Falls die selbst designten Kleidungsstücke nach der Erstbestellung noch nicht richtig passen, werden entweder die Änderungskosten übernommen oder eine kostenlose Neuanfertigung geliefert. Generell sind die Lieferzeiten erfreulich kurz. Der Versand innerhalb Deutschlands soll schon 7 Tage nach Bestelleingang erfolgen. Laut den Angaben auf der Webseite werden die Kleidungsstücke von Limberry in einer professionellen und zuverlässigen Textilfabrik in Deutschland hergestellt.

Das Preisniveau kann trotzdem mit dem der anderen Anbieter mithalten. Die Blazer aus Baumwollstretch kosten beispielsweise zwischen 193 und 214 Euro. Teurer ist nur das „Herzmadl Dirndl mit Schürze“ aus hochwertiger Dupionseide für 359 Euro. Innerhalb Deutschlands werden alle individuell selbst designten Kleidungsstücke kostenlos geliefert. Für fertige Produkte betragen die Versandkosten 4,90 Euro.

Merken